Notar Pult, 19. Jahrhundert

1.680,00 

Original Notar Pult bzw. Schreibmöbel aus dem 19. Jahrhundert. Belgisch. Massiv aus Eiche gefertigt.

Original Notar Pult bzw. Schreibmöbel aus dem 19. Jahrhundert. Belgisch. Massiv aus Eiche gefertigt.

Auf Löwenfüßen stehende 2 fest miteinander verbundende Unterschränke mit je einer Türe wohinter sich jeweils eine Schublade und ein Regalboden befindet. Die Löwentatzen-Füße deuten auf die Französische Stilepoche des Empire hin, wohingegen die Rauten auf den Füllungen der Türen mehr dem Louis Seize zugeschrieben werden.                                                                                                                                                                                                                                               Darüber liegend befindet sich ein Auszugbrett mit 2 Messingknöpfen und darüber wiederum eine große Schublade (hier wurden neue Messingknöpfe montiert.  Auf der Platte liegt der Pult-Aufsatz mit Klappe.

Maße: 108 cm bzw. 124 cm hoch, 155 cm breit, 57 cm tief